Zweite Vorbereitung – Mal nicht in Offendorf

Ausnahmsweise fand in diesem Jahr die zweite Vorbereitung nicht wie sonst üblich vor Ort in Offendorf statt, sondern im CV-Heim in Schneverdingen. Das hatte den ganz praktischen Grund, dass der Zeltplatz momentan noch eine Pferdewiese ist und die Zelte erst an Himmelfahrt aufgebaut werden. Doch das tat der Vorfreude der Mitarbeiter auf das diesjährige Zeltlager mit euch keinen Abbruch.
Während am Freitagabend Kennlernspiele im Vordergrund standen, begann der Samstag zunächst mit der Altpapiersammlung, die wir praktischerweise auf dieses Datum gelegt hatten. Denn: Viele Hände, schnelles Ende. Am frühen Nachmittag ging es weiter mit Vorträgen über Rechte und Pflichten für Jugendleiter und dem pädagogischen Umgang mit Kindern. Nach einem gemeinsamen Abendessen im Alten Krug endete der Tag mit einer Brandschutzunterweisung und einer Belehrung und Unterweisung der Baderegeln. Am Sonntag stand zunächst der gemeinsame Kirchgang auf dem Programm, während zum Abschluss noch einmal die Großveranstaltungen durchgeplant wurden.

Nur noch knapp fünf Wochen, dann geht es los! Wir freuen uns riesig auf die zwei Wochen mit euch. Lasst euch überraschen, was es in diesem Jahr für ein buntes Programm gibt.

Ein bisschen Theorie durfte nicht fehlen…

…aber auch der Spaß kam nicht kurz.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des diesjährigen Kinderzeltlagers.

Leave a Comment.